LASERSCHNEIDEN – LASERABTRENNEN

Präzises Schneiden filigraner und dünner Materialien

Der Laser ermöglicht ein hochdynamisches Präzisionsschneiden von Kleinteilen im 2D- und 3D-Bereich. Wo konventionelle Trennverfahren an Ihre Grenzen stoßen führt am Laser kein Weg vorbei.  Laserschneiden für feinste Schnitte und maßgenaue Durchbrüche in unterschiedlichsten Materialien wie sämtliche Metalle aber auch viele Kunststoffe . Auch komplizierte Strukturen mit engsten Toleranzen lassen sich sicher erzeugen.

Vorteile

    • Hohe Flexibilität durch frei wählbare Konturen
    • Auch für geringe Stückzahlen geeignet
    • Geringe Wärmeeinflusszone
    • Hohe Präzision
    • Enge Radien und kleine Durchbrüche realisierbar
    • Grat-arme Schnittkanten
    • Hohe Wiederholgenauigkeit

Laserabtrennen von Kunststoff-Angüssen

Bauteile aus Kunststoffen haben meistens fertigungsbedingt Angüsse, welche vor der Weiterverarbeitung entfernt werden müssen. Spritzgussteile unterliegen höchsten Beanspruchungen und finden Anwendung als Displays für Mobiltelefone, im Fahrzeug-Instrumentenbau oder als Anzeige- und Funktionsblenden für Weißwaren wie Geschirrspülmaschinen, Waschmaschinen oder Trockner. Der Anguss muss in der Nachbearbeitung beschädigungsfrei entfernt werden, um das Bauteil für die weiteren Bearbeitungsschritte vorzubereiten. Gegenüber der zerspanenden Entfernung bietet das Laserschneiden oder Laserabtrennen den Vorteil der genauen und sauberen Trennung ohne das Späne oder Partikel bedingt durch statische Aufladung am Produkt verbleiben.

Vorteile

    • Saubere Schnittkanten
    • Keine Nachbearbeitung nötig
    • Kein Verschleiß im Vergleich mit spanenden Verfahren
    • Hohe Präzision
    • Hohe Wiederholgenauigkeit

Neben der richtigen Strahlquelle ist auch die optische Konfiguration und die strömungstechnisch einwandfreie Auslegung der Absaugvorrichtung für perfekte Ergebnisse verantwortlich.
Um die optimale Lösung zu erzielen steht unser umfangreich ausgestattetes Laserlabor zur Verfügung.