Optionen und Zubehör:

Um Ihre Penteq Laseranlage optimal für Ihren Einsatzzweck auszurüsten, stehen zahlreiche Optionen und Zubehör zur Verfügung. Nicht alle Optionen sind für alle Maschinenmodelle verfügbar. Gerne berät Sie einer unserer kompetenten Spezialisten. Es werden hier nur die Standardoptionen, sowie das Standardzubehör dargestellt. Darüber hinaus sind kundenspezifische Optionen und Zubehör in verschiedenen Varianten verfügbar.

Auflageplatte mit T-Nuten

Tischaufnahme mit T-Nuten

Die Auflageplatte mit T-Nuten ist ideal für die Aufnahme kundenspezifischer Werkstückaufnahmen oder Spannvorrichtungen.

Spezialrollen für Maschinen mit Untergestell.

Spezialrollen

Maschinen mit Untergestell oder Laserworkstations lassen sich mit Rollfüßen ausstatten und ist somit auf ebenen Böden mobil einsetzbar.

Die Räder verfügen über eine spezielle Konstruktion, welche die Dauerlastaufnahme des Maschinengewichtes und einen sicheren Stand gewährleistet.

Bedienpaneel auf Schwenkarm.

Bedienpaneel auf Schwenkarm

Optimal zur Erreichung einer ermüdungsfreien, ergonomischen Arbeitsposition unabhängig von der Größe des Anlagenbedieners.

Der massive Schwenkarm lässt sich in der Höhe und im Neigungswinkel einstellen.

Weiters verfügt der Schwenkarm über eine Auflagefläche für Tastatur und Maus und ermöglicht eine geordnete Kabelführung.

Signalleuchte

Signalleuchte

Die Signalleuchte dient als weithin sichtbares Zeichen zur Information über den aktuellen Anlagenzustand.
Die hochwertige Industrieleuchte verfügt über eine glatte Oberfläche und ist unempfindlich gegen Verschmutzung und leicht zu reinigen.
Durch kontrastreiche Farben mit hoher Leuchtkraft ist der angezeigte Zustand von allen Seiten sofort erkennbar.

Fußschalter zum Auslösen des Bearbeitungsvorganges.

Fußschalter

Zum Auslösen des Bearbeitungsvorganges mit dem Fuß an Stelle des Startbuttons der Steuerung dient der frei positionierbare Fußschalter.

Die robuste Ausführung aus Aluminiumdruckguss ist für den langjährigen Einsatz in industrieller Umgebung konzipiert.

Handscanner für gedruckte Codes.

Handscanner

Barcodescanner für gedruckte Codes

Der Laserhandscanner ist ein intelligenter Sensor zur automatischen und berührungslosen Erfassung und Decodierung von Barcodes. Erfassen von allen gängigen 1D Barcodes selbst aus extremen Winkeln erleichtert die Arbeit. Das Ausrichten von Scanner oder Barcode entfällt, so erreichen Sie höhere Durchsatzzeiten.

Der Scanner kann im Hand- oder Freihandbetrieb flexibel eingesetzt werden. Bluetooth ermöglicht eine große Bewegungsfreiheit ohne störendes Kabel.

Schlechte Lichtverhältnisse oder Sonnenlicht bereiten keine Probleme.

Positionslaser projiziert eine Vorschau.

Positionierlaser

Der Positionierlaser oder Vorschaulaser projiziert eine Vorschau der gewünschten Markierung oder eines Rahmens über die Außenkontur zur Objektorientierung.

Damit können Werkstücke ohne Anschläge oder Werkstückaufnahmen manuell in der Laserzelle positioniert werden.
Der eingesetzte Rotlichtlaser ist ungefährlich und bietet auf den meisten Materialien einen guten Kontrast.

Fokusfinder

Fokusfinder

Ermöglicht das einfache Auffinden des korrekten Fokusabstandes zur Materialoberfläche bei unbekannter Werkstückhöhe ohne Messen.

Bei Überdeckung der beiden Rotlicht-Laser Projektionen ist der Abstand eingestellt.

VisionSystem Check and Confirm.

VisionSystem Check and Confirm

Ist eine normgerechte Prüfung nach AIM-DPM bzw. ISO/IEC TR 29158 nicht gewünscht, ist das Lesen der Codes und Gegenprüfen mit den Daten im Auftrag eine schnelle und günstige Möglichkeit.

Diese Variante kommt vor allem dann in Betracht, wenn die Prüfung zur internen Qualitätsüberwachung eingesetzt wird.

VisionSystem Verifier - Kamera

VisionSystem Verifier – DMC Kamera

Verifizieren von z.B.: Data Matrix Codes ECC 200 nach Qualität A-F entsprechend ISO/IEC TR 29158 (AIM-DPM)

Nach dem Beschriftungsvorgang erfolgt bei Aktivierung eine automatische Prüfung und Ausgabe der Qualitätsstufe, welche auf Wunsch auch als Protokoll gespeichert werden kann.
Dadurch kann der Anwender seinem Kunden gegenüber die Prüfung dokumentieren.

Die Prüfung kann einzeln aktiviert oder bei Serienfertigung als durchgängige Prüfung bei jeder Beschriftung oder als Stichprobenprüfung in einem frei einstellbarem Zyklus (z.B.: jede 50. Beschriftung) angewählt werden.

Screenshot von Penteq Smart Adjust.

Penteq Smart Adjust  (PSA)

 Penteq Smart Adjust  ermöglicht genaues Positionieren des Beschriftungslayouts, auch auf kleinen Werkstücken.
Eine Kamera zeigt das  Live-Bild eines zu beschriftenden Werkstückes direkt im transparenten Layout der PenSoft Editoroberfläche an.

2018-11-01T06:13:49+00:00
Logo Penteq